Shabby Chic, Vintage und mehr.


Donnerstag, 27. November 2014

Kranz, der Zweite .


 Ja, meine Lieben,
 nun wurde es doch noch ein anderer Adventskranz .
 Die Mehrheit der Familienmitglieder wollten etwas Grünes im Kranz, also doch einen Traditonellen.
So habe ich mich mit ihnen auf den Weg gemacht und grüne Zweige besorgt 


Den mit Fichtenzweigen bedeckten Strohkranz schmückte ich mit einer Perlenkette und kleinen Lärchenzapfen, die leicht geweißt wurden. In der Mitte platzierte ich von einen Metallring von einem alten Lampenschirm, der einer Krone gleicht.
Zum Schluss stellte ich vier verschiedene Kerzenständer mit verschiedenen hohen Kerzen in die Vertiefung..
Der Adventskranz bekam von meinem Schatz ein eigenes Untergestell, aus einer gedrehten Säule und einem alten, geschnitzten großen Teller .






  
Als Abschluss hängte ich noch kleine selbst bemalte Pferdchen an den Kranz.

 



So hat er einen netten , fast sicheren Platz bekommen, ohne ihn immer von Tisch nehmen zu müssen .Ein paar neugierige Fingerchen werden ihn sicher noch erkunden. Ich kenne meine Lauser. 


Weiters bastelte ich nostalgische Anhänger aus alten Backförmchen. 


Ich liebe diese Vintagebildchen von früher. 


Die Topfdeckel verzieren Wände, Türen und schauen auch an Kästen nett aus.
Wer Interesse hat, die Backförmchen und die Deckel sind bei uns im Shop erhältlich.

 
Für die Fenster im Esszimmer gestaltete ich mit Hilfe vom Kleinsten, der die Perlen reinkleben durfte , kleine Pinienzapfenbäumchen.



  
Kekse wurden fleißig gebacken und werden es noch. 


Deshalb mache ich mich jetzt auf die Beine und backe weiter.
Euch Lieben wünsche ich ein besinnliches  schönes Adventwochenende .Ich freue mich auf euren nächsten Besuch .
Alles Liebe Manuela

Kommentare:

  1. Liebe Manuela,
    der Adventskranz ist super geworden und die "Krone" setzt dem ganzen eben ein Krönchen auf. Ich hoffe die kleinen Fingerchen lassen ihn weitgehend in Ruhe. Schön siehts bei euch aus und den Duft von Plätzen kann ich schon riechen. Eine schöne Zeit euch und bis bald - Stine -

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stine,
      zwei Pferdchen sind heute schon los galoppiert und mussten wieder an den Kranz.
      Mit den Keksen sind wir noch nicht fertig, hoffen aber am Sonntag einen vollen Plätzchenteller zu haben.
      Einen schönen Adventsonntag für euch und ich freue mich auf deinen nächsten Besuch.
      Alles Liebe Manuela

      Löschen
  2. wow, sieht das toll aus! ich bin ganz hin und weg von deinem adventkranz. wunderschön!! xo j. von Stereo|typically Me

    AntwortenLöschen
  3. Hey Julie,
    es freut mich sehr das dir mein Adventskranz gefällt. Ist nicht immer leicht etwas zu kreieren was der ganzen Familie (9 Personen) passt.
    Aber deinen Adventskranz finde ich ebenfalls wunderschön, der vom letzten Jahr ebenso. Etwas Kitsch darf Weihnachten ruhig sein.
    Einen schönen Advent in Wien wünsche ich dir.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen